/
/
Schottland Links Course Golfreise

Schottland Links Course Golfreise

  • 23.07.2023-30.07.2023
  • ab 1.960

Reisebeschreibung

7-tägige Linkskurs Schottland Golfreise 23.07.-30.07.2023 | Reisen Sie mit uns in das Mutterland des Golfsports nach Schottland! Sie wohnen mitten in der riesigen Golflandschaft von East Lothian. Die 4-Sterne Lodge at Craigielaw ist bei unserer Linkskurs Golfreise die perfekte Basis um die ausgezeichneten schottischen Golfkurse zu spielen. Höhepunkt der Reise, ein Besuch von St.Andrews und eine Runde Golf auf dem New Course von St.Andrews, der gleich neben dem Old Course von St.Andrews liegt. Weiteres Highlight, der Golfplatz von North Berwick, ein Golfplatz reich an Geschichte mit atemberaubenden Meerblick über Craigleith Island und Bass Rock.

Haben Sie Fragen zu unserer Schottland Linkskurs Golfreise?
Wir kennen die Destination persönlich, wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, zögern Sie nicht uns anzurufen:
DE + 49 8532 92 640 18   CH +41 44 500 5126

Enthaltene Leistungen

  • 7 Übernachtungen The Lodge at Craigielaw**** DZ Courtyard View/Frühstück
  • 5 x Golf - Gullane No2, 2 x Craigielaw, North Berwick, St.Andrews New Course
  • Stadtbesichtigung Edinburgh & St.Andrews
  • Alle Fahrten zu Restaurant und Golfplätzen, Fahrten Flughafen ‐ Hotel ‐ Flughafen
  • Deutsche Reiseleitung vor Ort durch goHartl golftours

Nicht enthaltene Leistungen

  • Flug
  • persönliche Ausgaben, Abendessen
  • Trolley oder Cart
  • Gebühr hop on hop off Bus Edinburgh

Hinweise

Aufpreis Craigielaw Lodge Sea View Zimmer € 200.-/Zimmer gesamt Aufenthalt
 

max. Teilnehmerzahl 12

Eingeschlossen sind sämtliche gemäß Reiseprogramm (Angebot Webseite) beschriebenen Transfers von/zu Flughafen, Hotels, Restaurants und Golfplätzen während Ihrer Golfreise. Nicht enthalten sind: Flug, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, Trolley oder Cart, Essen & Getränke, Transfers bei früherer oder späterer Anreise zu eigenem Termin, optionale Ausflüge.  

Bitte beachten Sie: 

Wir behalten uns eine Änderung des Reisepreises bis 20 Tage vor Abreise aus folgenden Gründen vor:

  • Gravierende Erhöhung der Transportkosten inkl. Treibstoff
  • Gravierende Änderungen des Wechselkurses Stand 05.08.2022

Die Fahrten werden durch unseren eigenen Reisebus und teilweise örtlichen Busunternehmen in landesüblichen Reisebusse/Minibusse durchgeführt. Bei Buchung 10 % Anzahlung, Restzahlung 30 Tage vor Anreise. Stand 08/2022 | Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass unsere Golfreisen nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen vorweisen. Es gelten die Reisebedingungen von Reiseveranstalter goHartl golftours Bad Griesbach.

Termine & Preise

Reisezeitraum Dauer Verfügbarkeit Preis EZZ
Reisezeitraum
23.07 - 30.07.23
Dauer
8 Tage
Verfügbarkeit
12 Plätze verfügbar
Preis
1.960 €
EZZ
589 €
Doppelzimmer pro Person:
Einzelzimmerzuschlag:
The Lodge at Craigielaw
The Lodge at Craigielaw

Ein unmittelbar an der Lodge liegender 18 Loch Links Golfplatz und eine spektakuläre Sicht auf die grüne schottische Landschaft und die nahe Küste zeichnen diese Lodge aus. Neu eröffnet wurde die Lodge, die direkt am Golfplatz Craigielaw liegt, im Mai 2013 . Die 24 Zimmer sind elegant, zeitgemäß eingerichtet. Einige Zimmer bieten einen herrlichen Blick auf den Golfplatz, den Fluss Forth und den Gullane Golfplätze, deren Bahnen ebenfalls direkt am Hotel verlaufen. 

Mehr Details ⭢
Gullane Golf Club No 2

1898 gebauter Golfplatz und Favorit vieler Einheimischer. Die ersten sieben Bahnen liegen parallel zum Gullane No1 Golfplatz. Eine Herausforderung dieses Links Golfplatzes bilden die Par 3 Löcher.

Craigielaw Golf Club

Von Donald Steel wurde dieser von ihm entworfene Golfplatz 2001 eröffnet und war Gastgeber vieler nationaler Veranstaltungen, einschließlich der Scottish Amateur Championship im Jahr 2006. Anspruchsvollen Grüns, riesigen Bunkern und spektakulären Ausblicken über den Firth of Forth, Gullane Hill und die umliegenden Gebiete von Edinburgh und Fife zeichnen diesen Golfplatz aus. 

North Berwick Golf Club

Phänomenaler Golfplatz im Old Scottish Links Style, legendär und reich an Geschichte, North Berwick gehört zu den ältesten Plätzen der Welt, rangiert hier auf dem 13. Platz. Atemberaubender Meeresblick über die Craigleith Island und den Bass Rock.

New Course St Andrews Links: The Home of Golf

Erbaut worden ist der New Course 1895 von Old Tom Morris und ist damit einer der ältesten neuen Golfplätze. Traditionel sind in St. Andrews die Fairways geteilt und besitzen Doppelgreens, so auch hier auf dem 3. und 15. Loch. Er steht im Schatten des berühmten Old Courses, aber gleich in der Nähe des weltberühmten Platzes liegt der Abschlag 1 und man passiert öfters Bahnen des einmaligen Golfplatz von St Andrews, dem Old Course.

Tag 1: 23.07. Ankunft Flughafen Edinburgh, Fahrt in die Lodge at Craigielaw
Tag 2: 24.07. Golf auf Craigielaw
Tag 3: 25.07. Fahrt nach St.Andrews, Golf auf New Course
Tag 4: 26.07. Sightseeing Edinburgh
Tag 5: 27.07. Golf auf North Bewerick
Tag 6: 28.07. Golf auf Craigielaw
Tag 7: 29.07. Golf auf Gullane No.2
Tag 8: 30.07. Rückflug von Edinburgh
Allgemeine Infos

Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach § 651a BGB

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302. Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Das Unternehmen goHartl golftours - Golfreisen Gerd Schönberg trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise. Zudem verfügt das Unternehmen goHartl golftours - Golfreisen Gerd Schönberg über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz. Wichtigste Rechte nach der Richtlinie (EU) 2015/2302

  • Die Reisenden erhalten alle wesentlichen Informationen über die Pauschalreise vor Abschluss des Pauschalreisevertrags.
  • Es haftet immer mindestens ein Unternehmer für die ordnungsgemäße Erbringung aller im Vertrag inbegriffenen Reiseleistungen.
  • Die Reisenden erhalten eine Notruftelefonnummer oder Angaben zu einer Kontaktstelle, über die sie sich mit dem Reiseveranstalter oder dem Reisebüro in Verbindung setzen können.
  • Die Reisenden können die Pauschalreise – innerhalb einer angemessenen Frist und unter Umständen unter zusätzlichen Kosten auf eine andere Person übertragen.
  • Der Preis der Pauschalreise darf nur erhöht werden, wenn bestimmte Kosten (zum Beispiel Treibstoffpreise) sich erhöhen und wenn dies im Vertrag ausdrücklich vorgesehen ist, und in jedem Fall bis spätestens 20 Tage vor Beginn der Pauschalreise. Wenn die Preiserhöhung 8 % des Pauschalreisepreises übersteigt, kann der Reisende vom Vertrag zurücktreten. Wenn sich ein Reiseveranstalter das Recht auf eine Preiserhöhung vorbehält, hat der Reisende das Recht auf eine Preissenkung, wenn die entsprechenden Kosten sich verringern.
  • Die Reisenden können ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten und erhalten eine volle Erstattung aller Zahlungen, wenn einer der wesentlichen Bestandteile der Pauschalreise mit Ausnahme des Preises erheblich geändert wird. Wenn der für die Pauschalreise verantwortliche Unternehmer die Pauschalreise vor Beginn der Pauschalreise absagt, haben die Reisenden Anspruch auf eine Kostenerstattung und unter Umständen auf eine Entschädigung.
  • Die Reisenden können bei Eintritt außergewöhnlicher Umstände vor Beginn der Pauschalreise ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten, beispielsweise wenn am Bestimmungsort schwerwiegende Sicherheitsprobleme bestehen, die die Pauschalreise voraussichtlich beeinträchtigen. Zudem können die Reisenden jederzeit vor Beginn der Pauschalreise gegen Zahlung einer angemessenen und vertretbaren Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten.
  • Können nach Beginn der Pauschalreise wesentliche Bestandteile der Pauschalreise nicht vereinbarungsgemäß durchgeführt werden, so sind dem Reisenden angemessene andere Vorkehrungen ohne Mehrkosten anzubieten. Der Reisende kann ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten (in der Bundesrepublik Deutschland heißt dieses Recht „Kündigung“), wenn Leistungen nicht gemäß dem Vertrag erbracht werden und dies erhebliche Auswirkungen auf die Erbringung der vertraglichen Pauschalreiseleistungen hat und der Reiseveranstalter es versäumt, Abhilfe zu schaffen. Der Reisende hat Anspruch auf eine Preisminderung und/oder Schadenersatz, wenn die Reiseleistungen nicht oder nicht ordnungsgemäß erbracht werden. Der Reiseveranstalter leistet dem Reisenden Beistand, wenn dieser sich in Schwierigkeiten befindet.
  • Im Fall der Insolvenz des Reiseveranstalters oder – in einigen Mitgliedstaaten – des Reisevermittlers werden Zahlungen zurückerstattet. Tritt die Insolvenz des Reiseveranstalters oder, sofern einschlägig, des Reisevermittlers nach Beginn der Pauschalreise ein und ist die Beförderung Bestandteil der Pauschalreise, so wird die Rückbeförderung der Reisenden gewährleistet.

goHartl golftours Golfreisen Gerd Schönberg hat eine Insolvenzabsicherung mit R+V Allgemeine Versicherung AG abgeschlossen. Die Reisenden können diese Einrichtung oder gegebenenfalls die zuständige Behörde

R+V Allgemeine Versicherung AG
Raiffeisenplatz 1 
D 65189 Wiesbaden
+49 611 533 5859
ruv@ruv.de

kontaktieren, wenn Ihnen Leistungen aufgrund der Insolvenz von goHartl golftours - Golfreisen Gerd Schönberg verweigert werden.
Webseite, auf der die Richtlinie (EU) 2015/2302 in der in das nationale Recht umgesetzten Form zu finden ist: www.umsetzung-richtlinie-eu2015-2302.de